Sachverständigentätigkeit

 

· Begutachtung für das Familiengericht

Eine Entscheidung zum Wohle des Kindes muss die komplexen Lebensbedingungen der Familie und ihre wechselseitigen Beziehungen und Einflussfaktoren berücksichtigen.

Ziel meiner Begutachtungen als psychologische Sach-verständige ist es, diese Zusammenhänge auf Basis wissenschaftlichen Arbeitens differenziert, qualifiziert und verständlich zu erhellen.

Gutachtenaufträge bearbeite ich je nach Bedarf entscheidungs– oder lösungsorientiert.

 

 

Für Nachfragen zu Begutachtung und Kapazitäten erreichen Sie mich unter:

Telefon 0221—569 17 35

E-Mail: viganske@mediation-info.de